Weißekreuzplatz Hannover

 

Der Platz wurde im Mai 2016 geräumt.

 

wkp05

wkp1neu

Realität 2015 in Deutschland

11.02.2015 Sudanesen besetzen Botschaft…das nennt man Kulturbereicherung..oder?

HAZ vomn 12.02.2015:“Sudanesische Flüchtlinge aus Hannover besetzen in Berlin die Botschaft des Sudan. Sie stellen Forderungen an den sudanesischen Staatschef Omar al Bashir und
die Bundesregierung. Am Weißekreuzplatz in Hannover sind gestern nur wenige Flüchtlinge anzutreffen – sprechen will von ihnen keiner. Seit der Errichtung des
Protestcamps ist viel passiert. Warum die Sudanesen fliehen und wieso sie in Deutschland kein Asyl bekommen, erklärt Ihnen…“

Interessante Informationen zu diesem Spektakel…

pikant schon die Überschrift…wird hier doch von einer „Besetzung“ gesprochen.

Zitat aus der Haz:

„Sudanesen besetzen den Weißekreuzplatz

Eine Gruppe von 30 bis 40 Sudanesen hat in der Innenstadt Zelte aufgeschlagen und besetzen den Weißekreuzplatz. Sie protestieren gegen die Asylgesetzgebung. Die Polizei sieht keine Gefahr für die Anwohner.“

„Hannover. Mitten in Hannovers Innenstadt haben Demonstranten Zelte aufgeschlagen, um gegen die Asylgesetzgebung in Deutschland zu protestieren. Bereits seit Sonnabend kampiert eine Gruppe von 30 bis 40 Menschen auf dem Weißekreuzplatz. Die Mehrheit der Demonstranten stammt nach eigenen Angaben aus dem Sudan. „Wir werden bleiben und kämpfen“, sagt ein Sprecher der Gruppe, der seinen Namen nicht nennen will. Stadt und Polizei dulden die Aktion derzeit.“

wkp01

wkp02wkp06wkp07

stafzettelHier wird deutlich das mit zweierlei Maß gemessen wird! Oben der Strafzettel mit der Inländerfeindlichkeit und links daneben darf jeder machen was er will! Ach ja und er bekommt noch Geld dafür, Sozialberater, Strom und Nahrung und und…

falschparkerDort vorn stehen die kriminalisierten Falschparker…ach ja diese hätte ja nur auf dem Rasen im Asylcamp parken sollen dort ist ja der „rechtsfreie“ Raum!

wkp10

image

10614187_542927389170884_668089656778534028_n

B4qPMy3CAAA9brS.jpg large