Asylheim Mittelfeld

Asylheim mIttelfeld

18.09.2016 Kriegserklärung an alle Deutschen…

 

 

06.09.2015 Deutsche raus…Asylanten rein

13315511_1000813743359689_3636970150043157081_n

22.07.2015 “  Sind 500 Asylbewerber zu viel für Mittelfeld? Die Stadt sagt Nein – viele Bürger sehen das anders“

Dieses Zitat aus der Presse klingt wie Hohn..liegen doch bei einigen Hausbesitzern die Nerven blank.

„Wir haben da neu gebaut, wenn da
Asylanten einziehen, gehen mir locker
100 000 Euro flöten“, unterbricht der
Zwischenruf eines aufgebrachten Mannes
den Vortrag des Stadtplaners

Wobei die Aussage des Stadtplaners an Bürgerferne nicht zu überbieten ist.

Den mehrfach geäußerten Vorwurf, dass
die Flüchtlingseinrichtungen in Hannover
unter den Stadtteilen nicht ausgewogen
verteilt werden, kann er aber nicht
ausräumen.

Zitat aus der HAZ vom 22.07.2015

Die Empörung in
der Aula der Grundschule Benther Straße
ist groß, als er die Standorte und die
Zahl der Flüchtlinge nennt, die dort untergebracht
werden sollen. Die Containeranlage
am Stadtfriedhof soll 96 Personen
aufnehmen, die am Messegelände
sogar 124 Menschen.

16.07.2015 Info-Veranstaltung zur Asylantenfrage in  Hannover / Mittelfeld

Zitat :

„Informationsveranstaltung
zur Situation von Flüchtlingen im Stadtbezirk

Der Stadtbezirksrat Döhren – Wülfel und die Stadtverwaltung Hannover haben am 16. Juli auf einer öffentlichen Informationsveranstaltung über die Situation von Flüchtlingen im Stadtbezirk berichtet. Es wurde benannt, dass in Mittelfeld fünf Standorte zur Unterbringung von Flüchtlingen geplant sind: Parkplatz am Friedhof Seelhorst, Karlsruher Straße, Spittastraße, Thaerstraße und am Annastift. Der Kommunale Präventionsrat des Stadtbzeirk 8 (KPR) hat sich bereit erklärt, zu einem ersten Treffen zur Gründung eines Unterstützungskreises für Flüchtlinge einzuladen. Dafür wurde auf der Veranstaltung eine Liste ausgegeben, auf der sich Interessierte zur Unterstützung von Flüchtlingen eintragen konnten. Die Liste liegt für weitere Interessierte in der Gemeinwesenarbeit Mittelfeld, Ahornstr. 2 aus. Die nächste Sitzung des KPR findet am 10. September statt.  Dort werden Ort und Zeitpunkt sowie das weitere Vorgehen zur Gründung eines Unterstützerkreises festgelegt.“

Es regt sich Widerstand in und um Hannover. Wir werden nun den Bürgern Möglichkeiten eröffnen sich dem aktiven oder inaktivem Widerstand anzuschließen. Kontakt: nwhannover1@0x300.com

mf1mf2

Mittelf 2

Frage an die verantwortlichen Politiker: Was wird zur Sicherheit der Bürger getan?

Das Problem sehen Sie hier:

Mittelf 1

Hannover Mittelfeld bekommt seine 200 Flüchtlinge. Nun das die Bürger erst aus der Zeitung erfahren mußten was da so kommt…ist normal.

Wäre das demnächst im Mittelfeld möglich?

Wir werden von der Informationsveranstaltung für alle Träger und Vereine berichten. Bis dahin informieren wir die Mittelfelder über ihr „Glück“!

Mittelf.3

1545598_1547555565507502_1226899756928379285_n                                  10422107_784793051591963_7740324378947872901_n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s