Islam-TV !! Exclusiv aus Hannover!

Am 25.11.2016 stellte die FDP Abgeordneten Birkner und Bode eine kleine Anfrage zu diesem ISLAM-TV Projekt.Nun kann jeder erkennen was daraus geworden ist! Nichts! Der TV Kanal wird verharmlost, ein anderes Urteil haben die Presseleute der NP vom 27.02.2017 auch nicht. Der Bürger, ach ja der hat auch nichts dagegen. Sonst wären tausende auf die Straße gegangen. Die politische Korrektheit und der indoktrinierte Kniefall vor jedem Ausländer lassen den Widerstand erstarren.

Und nun?

Gar nichts wird passieren.

14937398_1694106514238741_4679934952301131313_n.jpg

Hier die Fragen:

1. Seit wann hat die Landesregierung Kenntnis davon, dass der salafistische Prediger Muhamed Ciftci einen Fernsehkanal gründen will? 2. Hat die Landesregierung Kenntnis davon, wo sich das Studio befindet? Falls ja, wo wird es aufgebaut? 3. Wie bewertet die Landesregierung dieses Vorhaben vor dem Hintergrund einer möglichen Vermittlung von radikalen Inhalten? 4. Welche Maßnahmen beabsichtigt die Landesregierung gegebenenfalls zu ergreifen, um dieses Vorhaben zu verhindern?

Zitat aus NP vom 27.02.2017

Behörden gucken in die Röhre
Hassprediger will mit „Islam-TV“ in dieser Woche an den Start gehen…
utschland und darüber hinaus ein neues Propaganda-Medium geben. Der bekannte Braunschweiger Hassprediger Muhamed Ciftci (43) will angeblich an dem Tag zum ersten Mal „Islam-TV“ senden. Drei Monate ist es her, dass er sein Vorhaben in einem Video angekündigt hat (NP berichtete). Zeit, in der es die niedersächsischen Sicherheitsbehörden nicht geschafft haben, konkret zu festzustellen, was der radikale Imam mit dem Projekt tatsächlich vorhat. „Es ist erschreckend festzustellen, dass Verfassungsschutz und Landeskriminalamt offenkundig nicht tätig geworden sind“, sagt Stefan Birkner, Landeschef der FDP…..

Mit dem „deutsch-muslimischen Fernsehkanal“ wolle er im „gesamten deutschsprachigen Raum“ die „Schönheiten des Islams“ vermitteln, so Ciftci. Im Video präsentiert er sich in einer TV-Kulisse, sagt aber nicht, wo die Sendung produziert werden soll. Hannover, Braunschweig, Hildesheim oder anderswo – den Sicherheitsbehörden ist es nicht gelungen zu klären, wo die Show erstellt wird. Verfassungsschutz und LKA mutmaßen, dass die Inhalte im Ausland aufgezeichnet würden. Dagegen spricht allerdings, dass Ciftci hier Mitarbeiter und Mitwirkende gesucht hat. Personen, die die deutsche Sprache sprechen.

Ciftci, der in die Riege geistiger Brandstifter mit dem verhafteten mutmaßlichen IS-Chefideologen in Deutschland, Abu Walaa (Hildesheim), und dem Salafistenprediger Pierre Vogel gehört, gilt als besonders medienaffin. Ein Insider, der ihn kennt, geht davon aus, dass der 43-Jährige mit einem neuen Propaganda-Medium das große Rad drehen will: „Ciftci denkt im großen Stil. Er will die Massen erreichen“, sagt der Glaubensbruder.

Auftritte wie diese hier sind dann nur noch Randerscheinungen.

Mit frdl. Genehmigung von HK:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s