Südländische Täter überfallen in Laatzen…

26 jähriger in Laatzen von Südländern überfallen

dunkle-ecken-in-laatzen

Laatzen und seine  Ecken! Und seine Kriminalität!

Zitat: Pressepolizeiportal Hannover

Der Mann ging auf einem Gehweg, entlang des Stückenfeldteichs, in Richtung Würzburger Straße als ihm die beiden Täter entgegenkamen. Nachdem die Männer zunächst an dem 26-Jährigen vorbeigegangen waren, attackierten sie ihn unerwartet von hinten und schlugen auf ihn ein, wodurch er zu Boden fiel. Am Boden liegend traktierte das Duo das Opfer weiterhin mit Tritten und Schlägen und einer der Männer bedrohte es zusätzlich mit einen Messer und forderte Geld.

Am Sonntag früh um 02.45 Uhr wurde am Bahnweg in Laatzen ein 26jähriger von zwei Südländern überfallen. Niedergeschlagen und mit einem Messer leicht verletzt. Glück hat er gehabt. Wo bleiben die Mahnwachen? Wo die Gutmenschenproteste?

Natürlich keine.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s