Grüne STASI-durchseucht — Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Originally posted on Der Honigmann sagt…: Grüne kollaborierten mi Stasi. Insgesamt hätten „rund 450 bis 500 Quellen Informationen“ beigesteuert. Die bekannteste Quelle war der Berliner Bundestagsabgeordnete Dirk Schneider. Er war deutschlandpolitischer Sprecher der Fraktion. Das Ministerium für Staatssicherheit der DDR hat die Grünen intensiv ausgeforscht. Das ergibt sich nach einem Bericht der in Halle erscheinenden…

über Grüne STASI-durchseucht — Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s