Terror kommt vom Frieden kriegen

Indexexpurgatorius's Blog

Die Deutschen müssen akzeptieren, dass immer mehr Gewalt in Deutschland von muslimischen Extremisten ausgeht, welche nichts mit dem Islam zutun haben.

Erst Dresden, dann Braunschweig, jetzt Bremen – zum dritten Mal innerhalb von sechs Wochen haben örtliche Polizeibehörden wegen einer möglichen Terrorgefahr Alarm geschlagen.

¨Wir werden uns an Terrorlagen wie diese gewöhnen müssen¨

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat erst am Freitagabend bei einer Diskussion in Braunschweig wieder betont, dass ein Anschlag in Deutschland „nicht total auszuschließen“ sei.
Bislang blieb Deutschland noch verschont, aber niemand mag mehr ausschließen, dass die aus der Bundesrepublik nach Syrien in den Krieg gezogenen Dschihadisten als bewaffnete Killermaschinen zurückkehren.

Sicherheitskreise sagen es ganz unverblümt: „Spätestens seit der Waffenhilfe für die Kurden steht Deutschland auf der schwarzen Liste des Islamischen Staates.“

Es sollte zur deutschen Staatsvernunft gehören Personen die den inneren Frieden gefährden könnten an der Einreise zu hindern, notfalls mit allen Mitteln. Und…

Ursprünglichen Post anzeigen 10 weitere Wörter